Paddeltechnik-Training

Paddeltechnik-Training für Mitglieder
Mittwochs 18:00 – 20:00 Uhr am Bootshaus in Erfelden von 20. März – 25. September 2019

Das Training richtet sich an alle ambitionierten „Wanderpaddler“, die sich auch auf Großgewässern (große Flüsse, Binnenseen und Küste) sicher bewegen möchten.

Für die „Nassen Übungen“ ist ein Boot  mit doppelter Abschottung und Deckleine erforderlich.

Inhalte:

  • Aktives Sitzen im Boot
  • Paddel-Auswahl, Unterschiede der diversen Paddeltypen und die zugehörige Paddeltechnik
  • Effizienter Vorwärtsschlag mit Oberkörperrotation
  • Steuerschläge (Bogenschlag vorwärts/rückwärts, Stoppschlag, Bugruder, Heckruder, Wriggen, Ziehschlag, Konterschlag, Rückwärtspaddeln)
  • Flache Stütze stationär/in Fahrt
  • Rettungsübungen (Partnerrettung, Selbstrettung)
  • Rollen, Sculling for Support, Balance Brace, etc.
  • Umgang mit der persönlichen Ausrüstung üben (Schleppgeschirr, Paddelleine, Ersatzpaddel, Paddelfloat, etc.)


Zum Training treffen wir uns um 18:00 am Steg, d.h. wir paddeln um 18:00 Uhr am Steg los!!
Gegen 20:00 Uhr werden wir wieder am Steg/Bootshaus zurück sein.

Walter Schirmer